Skip to main content

Tennis für Kinder und Jugendliche

Für Kinder und Jugendliche bietet die FTG Frankfurt in Kooperation mit der Tennisschule Behdad Rastegaran ein umfassendes Tennisangebot.

In Schnupperstunden und Talentsichtungen für Kinder ab 5 Jahren kann Tennis einfach einmal ausprobiert werden, ohne direkt einen Kurs buchen zu müssen.

Der Tennisminizirkus ist ein Kurs für Kinder von 5 bis 7 Jahren und der Tenniszirkus für Kinder von 8 bis 11 Jahren. In diesen wird spielerisch das Ballgefühl trainiert, und diese sind eine altersgemäße Vermittlung des Tennisspiels. Balance und Koordination werden geschult, der Spaß am Tennis steht im Vordergrund.

Für Jugendliche im Alter von 12 bis 18 Jahren ist Gruppentraining und für interessierte Mannschaftsspieler als Ergänzung Zusatz- und Matchtraining im Angebot. Weitere Förderung ist nach Absprache ebenso möglich.

In den Sommerferien bietet die Tennisschule ein Sommercamp für Kinder und Jugendliche von 9 bis 18 Jahren. Geboten wird neben dem tennisspezifischen Training auch Vielseitigkeitstraining, Aufwärmübungen, tennisspezifische Gymnastik und verschiedene Ballsportarten wie z. B. Fußball, Handball, Volleyball, Beachtennis, Golf etc. an, um Koordination und Ballgefühl zu schulen.

Ein Highlight für alle Vereinsspieler, die den Wettkampf mögen, sind die alljährlichen Clubmeisterschaften. Hier werden die beste Jugendspielerin und der beste Jugendspieler ausgespielt und gekürt.

Mehr Informationen zu unserem Trainingsangebot findest du hier.